Login login

Mit dem Körper
in Balance.

Kompetenz und Erfahrung für Praxis und Anwendung in der Medizin

Die Therapie mit Aminosäuren ist eine wesentliche Säule innerhalb der orthomolekularen Medizin. Ich beschäftige mich seit nunmehr über 25 Jahren mit biologischer Medizin. Dabei bin ich immer auf der Suche nach noch besseren und vor allem schnell wirksamen Heilmitteln.

 

Obwohl Aminosäuren beeindruckende pharmakologische Wirkungen entfalten und das im Wesentlichen – bei bestimmungsgemäßem Gebrauch – ohne unerwünschte Nebenwirkungen, würden sie bislang etwas stiefmütterlich behandelt.

 

Ich möchte daher meinen Beitrag zur Würdigung dieser so wichtigen Wirkstoffklasse leisten und Ihnen die vielfältigen Therapiekonzepte mit Aminosäuren und deren Cofaktoren näher bringen.

Im Vordergrund stehen sicher die Einsatzmöglichkeiten bei manifesten Erkrankungen und Stoffwechselstörungen. Hier haben sie eine wichtige Bedeutung in der Alternativ und Komplemetärmedizin.

 

Aber auch ihr Potential zur Prävention von chronischen Gesundheitsstörungen und die Therapiemöglichkeiten in der Sportmedizin bewährt sich in der therapeutischen Umsetzung.

Mit keiner anderen Wirkstoffklasse in der orthomolekularen Medizin lassen sich so eindrucksvolle Sofort- und Langzeiteffekte erzielen wie mit Aminosäuren.

 

Das Indikationsspektrum ist breit gefächert. So ist es durchaus möglich Hypertonie, Virusinfektionen, chronische Inflammationsprozesse, Ulcerationen im Verdauungstrakt, bis hin zu kognitiven Störungen, Depressionen, Schlafstörungen sowie Burn-Out therapeutisch zu unterstützen.

 

Auch bei immunologischen Defiziten zur Unterstützung von essentiellen Entgiftungsfunktionen sowie zur Behandlung des metabolischem Syndroms können Aminosäuren sehr effektiv sein.

 

Ich hoffe, Sie nun neugierig gemacht zu haben und freue mich, wenn auch Sie zukünftig Aminosäuren zum Wohle Ihrer Patienten einsetzen.

 

Ihr Thomas M. Thust

Thomas M. Thust, Medizin Experte

Thomas M. Thust, Heilpraktiker

  • Als Experte für Immunologie, orthomolekulare Medizin sowie für komplementärmedizinische Labordiagnostik betreibt er seit über 25 Jahren in der Münchener Innenstadt eine Praxis für naturheilkundliche Allgemein- und Sportmedizin.
  • Neben der Praxis ist er viele Jahre als Dozent am Zentrum für Naturheilkunde in München und den Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V. tätig gewesen.
  • Viele tausend naturheilkundliche interessierte Ärzte, Apotheker und Heilpraktiker haben sich bisher schon in den Workshops, Thust-Seminaren und Vorlesungen weitergebildet.
  • Aktuelle Dozententätigkeit für die Donau Universität Krems sowie als Senator für das Forum Via Sanitas, Salzburg sowie im eigenen Fortbildungszentrum.
  • Ausführliche Vita unter www.Thust-Seminare.de

Weitere Informationen

Aminosäuren

zu Aminosäuren

Fachkreise

zu Fachkreise

Kontakt

zu Kontakt